Nordloh

Spendenaufruf

 

Seit gut 20 Jahren fahren wir in den Sommerferien mit einer Kinder- und Jugendgruppe in das Seminarhaus Nordloh, bereits für viele ein zweites zu Hause.

 

Eine große Menge an Kindern und Jugendlichen haben dort, wie ich glaube, besondere Ferien verbracht.

 

Nun steht das Haus, in dem nun der Saisonstart losgehen sollte, wegen der vielen Stornierungen, aufgrund des Coronavirus, vor dem AUS.

 

Vielleicht ist es möglich über den Tellerrand zu schauen und unsere Verbundenheit mit einer Spende auszudrücken, um noch weitere Fahrten dorthin anbieten zu können.

 

Wir sparen, da das eine oder andere Getränk oder ein Eis nun nicht gekauft werden kann. Vielleicht ist es der Euro, der dem Erhalt des Seminarhauses hilft und wir so weitere Fahrten dorthin anbieten können.

 

Vielen Dank!

 

Bettina Borsch

 

Konto:

Ev. Kirchengemeinde Lintorf-Angermund

SPK HRV - BIC: WELADED1VEL

IBAN: DE95 3345 0000 0042 3000 87

Zweck: "Seminarhaus Nordloh"

Sommerfreizeit mit Fahrrädern für 10 bis 14jährige Mädchen und Jungen

Nächste Freizeit: 29.6.-12.7.2020, der Preis beträgt 390,- Euro, die Anzahlung beträgt 150,- Euro. Im Preis enthalten sind Bustransfer mit Fahrradanhänger (van der Ahe), Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge, Programm, Spaß, Betreuung, Reisepreissicherung

Unsere abenteuerliche Fahrt führt uns nach Nordloh, einem kleinen Dorf im Emsland. Das Haus hat ein großes Außengelände mit einem Pool, liegt an einem Bach und bietet viele Möglichkeiten, sich auszutoben. Zu unserem Programm gehören u.a. viel mit dem Fahrrad fahren, Stadtbummel, Kanu oder Tretbootfahren, Lagerfeuer und wilde Geländespiele, schwimmen gehen oder einfach nur chillen.

 

Lasst Euch überraschen. Wir wohnen in einem alten Bauernhof mit großen Zimmern. Schlafen unter dem Sternenhimmel ist aber auch erlaubt Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Kurz: Wir wollen in dieser Zeit ganz viel erleben, die Sonne genießen und was nicht zu kurz kommen darf: Viel Spaß haben!!!

 

Die Tour ist nicht für Fahrradfahranfänger geeignet!

 

Anmelden könnt Ihr Euch bei Jugendleiterin Bettina Borsch, Tel 02102 / 31611 oder Email an: betbo@gmx.de